Archive | Buddhismus

Khenpo Tamphel

Buddhismus im westlichen Alltag leben

Auszüge aus einem Vortrag von Khenpo Tamphel Seit ein paar Jahren lebt Khenpo Tamphel in Wien und lehrt und forscht dort an der Universität. Er hat aber schon vorher häufiger westliche Länder besucht und kennt unsere Lebens- und Denkweise aus eigener Erfahrung. Daher haben wir ihn 2019 um einen Vortrag gebeten, wie man seiner Einschätzung […]

Continue Reading
DBU Mitgliederversammlung 2

Mitgliederversammlung der Deutschen Buddhistischen Union (DBU)

Am 17. und 18. Oktober 2020 fand die jährliche Mitgliederversammlung der Deutschen Buddhistischen Union – zum ersten Mal online – statt. Nachdem die jährliche Mitgliederversammlung vom April zweimal verschoben werden musste, hatte das Organisationsteam lange gehofft, die Mitgliederversammlung zumindest teilweise im buddhistischen Zentrum Bodhichar­ya in Berlin stattfinden lassen zu können, aber dieser Plan musste schließlich […]

Continue Reading
DBO_Logo

Deutsche Buddhistische Ordensgemeinschaft (DBO)

Im Jahre 2004 fand erstmals ein Treffen deutschsprachiger Mönche und Nonnen aus verschiedenen Traditionen statt. Weitere Treffen folgten, um einen Zusammenschluss für deutschsprachige, nach dem Vinaya ordinierte Ordensleute zu eruieren. Dies führte schließlich im Jahre 2008 zur Gründung des Vereins ‚Deutsche Buddhistische Ordensgemeinschaft (DBO)‘. Die DBO fördert und unterstützt u.a. den Austausch und die Zusammenarbeit […]

Continue Reading

Staatliche Anerkennung des Buddhismus

Die DBU wurde vor 65 Jahren unter anderem gegründet, um den Buddhismus in Deutschland offiziell als Religion, d.h. als Körperschaft öffentlichen Rechts anerkennen zu lassen. Auf diesem Wege wurde das Buddhistische Bekenntnis erstellt, das für eine Anerkennung notwendig ist. Es war gar nicht einfach, dieses so zu formulieren, dass alle buddhistischen Traditionen, die in der […]

Continue Reading
sakyadhitainternational

Netzwerk Buddhistischer Frauen in Europa

Wir möchten interessierten Menschen in Europa Nachrichten und Informationen zum Thema „Frauen und Buddhismus“ vermitteln. Wir wollen helfen, die wichtigen Aktivitäten und Erfahrungen von Frauen für eine friedlichere Welt zu sammeln, zu bewahren und möglichst vielen Menschen weiter zu geben, damit auch sie daraus Inspiration und Mut auf ihrem Weg finden. Unser Netzwerk ist mit […]

Continue Reading
sh_thrinley1

Meditation und ihre Methoden

Vortrag von Seiner Heiligkeit Drikung Kyabgön Tinley Lhundup am 20. Juni 2020 in Taipeh, Taiwan – Meditation bedeutet, sich vollständig auf ein ausgewähltes Objekt zu konzentrieren, ohne abgelenkt zu werden. Wie konzentrieren wir uns? Wenn man beispielsweise eine Blume betrachtet, sollte man sich vollständig auf die Blume konzentrieren, ohne sich ablenken zu lassen. Wenn man […]

Continue Reading
Shravasti2

Veranstaltungen in Ladakh und Nordindien

Erstes Regen-Retreat in Shravasti seit 1000 Jahren Die historische dreimonatige Sommerklausur hat am 16. Juli in Shravasti begonnen. Ungefähr 108 Bhikshus aus Sri Lanka, Myanmar und Kambodscha nahmen am ersten Great Shravasti Retreat teil. Diese Tradition ist nach vermutlich einer Unterbrechung von 1.000 Jahren an dieser heiligen Stätte wieder aufgenommen worden. Dieses Zusammenkommen findet unter […]

Continue Reading
Vikramalashila Projekt 2018

Zwei Drikung-Übersetzungsprojekte stellen sich vor

Seiner Heiligkeit, dem Drikung Kyabgön Chetsang Thrinle Lhundrup liegt es sehr am Herzen, dass die kostbaren Schriften der Drikung-Kagyü-Tradition für uns vermehrt in westlichen Sprachen zugänglich werden. Daher wurde 2011 das Vikramashila Translation Project gegründet und 2017 folgte das Rinchenpal Translation Project. Beide Projekte werden von der Garchen Stiftung unterstützt. Vikramashila Translation Project Dieses Projekt […]

Continue Reading
Nairatmya Waldweg

Das erste Nairatmya-Retreat mit S.H. Drikung Kyabgön Chetsang

Eindrücke aus dem Milarepa Retreat Zentrum Zehn Jahre ist es her, dass S.H. Drikung Kyabgön Chetsang zum ersten Mal im Westen eine große Nairatmya-Einweihung und Unterweisungen zur entsprechenden Meditationspraxis gab. Es war und ist ihm immer noch ein großes Anliegen, diese Deva-Praxis zu erhalten und wiederzubeleben, auf die Marpa sich schon vor gut 1000 Jahren […]

Continue Reading
550-013 Das tibetische Totenbuch Cover

Die sechs Bardos

Auszüge aus einem Vortrag von Drubpön Kunsang Einführung […] So kann man sagen, dass das, was wir als freudiges Leben bezeichnet haben, mit dem Annehmen von Karma, also Ursache und Resultat zusammenhängt, und das, was als friedvoll bezeichnet wird, damit in Verbindung steht, dass man annimmt, dass es weitergeht, also dass es Wiedergeburt gibt. Wenn […]

Continue Reading