Eröffnung des Drigung Kagyu Samten Ling Meditation Center in Vietnam

Das Drigung Kagyu Samten Ling Meditationszentrum, das aus dem Herzenswunsch und der unermüdlichen Hingabe Seiner Eminenz Drubwang Sonam Jorphel Rinpoche hervorgegangen ist, hat seinen Bau nun erfolgreich abgeschlossen. Es befindet sich in den unberührten Bergen außerhalb von Dalat, Vietnam, und ist mit atemberaubenden Statuen und traditioneller Kunst ausgestattet. Alles wurde unter Rinpoches enger Anleitung und in Übereinstimmung mit allen Traditionen des Baus, der Weihe und der Segnungen geschaffen. Wir werden am achten Tag des ersten Monats des tibetischen Neujahrs 2150, dem Jahr des weiblichen Wasserkaninchens, eine Einweihungszeremonie abhalten. Sie findet in dem Monat statt, in dem die Wunder des Buddha gefeiert werden. Nach dem westlichen Kalender beginnt das Ereignis am 27. Februar 2023.

Es ist uns eine große Ehre, Seine Heiligkeit Drigung Kyabgon Chetsang Rinpoche als Ehrengast begrüßen zu dürfen. An diesem historischen Ereignis werden viele angesehene Gäste teilnehmen, darunter viele große Lehrer der Drigung Kagyü, hochrangige Mönche und Nonnen aus vielen Klöstern sowie viele Delegierte und Ehrengäste aus aller Welt. Auf dem Programm stehen viele traditionelle Rituale und Segnungen, die in schönstem und aufwändigstem Stil durchgeführt werden.

Das Meditationszentrum Drikung Kagyu Samten Ling Vorbereitungskomitee für die Eröffnungszeremonie