Projekte

Folgende Projekte befinden sich zurzeit in Arbeit:

Transition, Transgression, and Transformation : How tantric Buddhism was transported across the Himalaya in the 10-13th c. – the example of ‚Jig-rten-mgon-po’s dGongs gcig

Übersetzung: Dr. Jan-Ulrich Sobisch (in Zusammenarbeit mit Khenpo Konchok Rangdrol)

Inhalt: Es handelt sich um einen Kommentar zu Jigten Sumgöns Gonchig (Nyi ma’i snang ba). Im Gongchig sind alle speziellen Lehren des Gründers der Drikung Kagyü-Tradition von seinem engsten Schüler Sherab Jungne zusammengefasst worden. Die Hauptintention Jigten Sumgöns war es, für alle Lehren wie die drei Fahrzeuge, die drei Gelübde-Systeme, die drei Drehungen des Rades usw. aufzuzeigen, dass sie sich nicht in ihrer Zielsetzung unterscheiden, sondern nur durch ihre jeweiligen Zuhörer. Im Gongchig tritt das Besondere an Jigten Gönpos Lehren deutlich zu Tage, und so ist es ein wichtiger Schritt, dass gerade dieser Text zusammen mit einem umfassenden Kommentar in einer westlichen Sprache übersetzt und zugänglich gemacht wird.
Die Veröffentlichung ist für 2013 geplant.

Divinationstext der Achi Chökyi Dölma (Achi Mo)

von Trinle Zangpo mit Achi Sadhana und einleitenden Interviews mit Khenchen Nyima Gyaltsen und Ontul Rinpoche

Der große Drikung-Dharma für die Versammlung herausragender Praktizierender

(‘bri gung tshogs chos chen mo)

Übersetzung ins Englische und Deutsche im Rahmen des Vikramalashila Übersetzungs-Komitee

Die Schatzkammer der Verwirklichungen

Sadhana des Sambhogakaya-Medizinbuddha mit der vierfachen Gefolgschaft
verfasst von Drikung Dharmakirti und zum einfachen Rezitieren ergänzt von Kongtrül Lodrö Thaye und Lamchen Gyalpo Rinpoche

Quell der Essenz aus den Schriften und Erkenntnissen

Eine Erläuterung der Einzigen Absicht
(dGongs gcig gsal byed lung rigs snying po’i gter zhes bya ba bzhugs so)

Kommentar von Khenpo Kunpal zum Gongchig, Übersetzung ins Deutsche im Rahmen des Vikramalashila Übersetzungs-Komitee

Die genaue Festlegung der Dharmaräder in der Tradition des Mahayana

Grundtext zu einem Gesuch von Ong Ge
(Chos kyi ‘khor lo gtan la phab pa theg pa chen po’i tshul ‘ong ges zhus pa’i rtsa tshig bzhugs so)

verfasst von Kyobpa Jigten Sumgön, Übersetzung ins Deutsche

Eintritt in die Bodhisattva-Praxis

(Byang chub sems pa’i spyod pa la ‘jug pa)

ein Text des Erhabenen Phagmodrupa zum gleichnamigen Werk des indischen Meisters Shantideva, Übersetzung ins Deutsche

Schulung in den Drei Gelübten

(sdom gsum bslab bya)

Übersetzung von Kommentaren von Phamodrupa (1100–1170) und Kyobpa Jigten Sumgön (1143–1217) zu den drei Gelübden der drei Fahrzeuge, Übersetzung ins Deutsche im Rahmen des Vikramalashila Übersetzungs-Komitee