Startseite

Die Drikung Kagyü Linie des tibetischen Buddhismus hat viele große Meister hervorgebracht. Neben der Vermittlung der Lehre des Buddha, gilt insbesondere der Meditation das hauptsächliche Augenmerk. Berühmt ist die Drikung-Linie für ihre kraftvolle Phowa-Praxis, die alle 12 Jahre öffentlich übertragen wird.

Drikung Kagyü News

Nepal_Wandmalereien

Unterstützung von Drikung-Kloster wegen Erdbebenschäden in Nepal

Es ist ein Jahr her, dass dem starken Erdbeben in Nepal viele Menschen zum Opfer gefallen sind und viele andere ...
medelon

3. Drikung-Sommercamp vom 8.-10. Juli 2016

Für das zweite Juli-Wochenende ist in diesem Jahr das Drikung-Sommercamp in Medelon geplant. Thematisch wird es noch einmal ums "Sterben" ...
MRZ

Übersetzerprogramm im Sommer in Schneverdingen

Seit 2015 findet jeden Sommer im Milarepa Retreat Zentrum ein Übersetzerprogramm unter der Leitung von Khenchen Nyima Gyaltsen statt. In ...
Khenpo Nyima

Drikung Kagyü Übersetzerprogramm in Indien

Unter der Schirmherrschaft von S.H. Drikung Kyabgön Chetsang wird vom 2.10.2016 bis zum 29.1.2017 ein Übersetzerprogramm in der Songtsen Library ...

Aktuelle Projekte

Klosterkomplex mit benachbarter Stupa

Der Drikung-Hauptsitz in der Mongolei braucht unsere Hilfe

Internationale Hilfe beim Endspurt vor der offiziellen Einweihung dringend notwendig Vor einem Jahr hatten wir schon einmal über den Bau des ...
photoksar

Hilfe für das abgelegene Dorf Photoksar

Vor einem Jahr wurde die erste Straße in das ca. 200 km von Leh entfernte Dorf gebaut. Manche Jahre ist ...
FMC Ladakh 2015

Den Erfolg des Free Medical Care Camp weiterführen

Im Juni 2015 fand mit großem Erfolg im vierten Jahr ein Free Medical Care Camp in Leh, der Hauptstadt Ladakhs ...
Sponsor Sonam Beitrag

Patenschaften für Tibeter in Bylakuppe, Indien

Die Amitabha Stiftung hat seit 1995 Patenschaften für hilfebedürftige Tibeter erleichtert. Ayang Rinpoche hat uns kürzlich gebeten, Paten für vier ...