Startseite

Die Drikung Kagyü Linie des tibetischen Buddhismus hat viele große Meister hervorgebracht. Neben der Vermittlung der Lehre des Buddha, gilt insbesondere der Meditation das hauptsächliche Augenmerk. Berühmt ist die Drikung-Linie für ihre kraftvolle Phowa-Praxis, die alle 12 Jahre öffentlich übertragen wird.

Drikung Kagyü News

Sponsoren für neues Buch von Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche gesucht

/ 500 € zur Finanzierung als gedrucktes Dana-Buch notwendig / Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche ist vielen Praktizierenden durch seine tiefgründigen ...

Gongchig-Unterweisungen von Khenchen Nyima Gyaltsen im Sommer 2021

- Online-Programm vom 16.07. - 27.08. jeweils DI, MI, FR von 16.30 - 18.00 Uhr - Khenchen Nyima Gyaltsen wird ...

Zukunftsorientierte Ansprache von S.H. Drikung Kyabgön Chetsang zu Vesak

Auf Einladung der vietnamesischen Drikung-Sangha hat S. H. Drikung Kyabgön Chetsang am höchsten buddhistischen Feiertag eine zukunftsorientierte Ansprache (sinngemäße deutsche ...

Zuhören, Verstehen und Nachempfinden – Ein Modell für den interreligiösen Dialog

Seit mehr als 10 Jahren bin ich Teilnehmer des Arbeitskreises „Christlich-buddhistischer Dialog“ des Erzbistums Köln und bin über den offenen, ...

Aktuelle Projekte

Drikung Förderkreis Mahamaya e.V. – Unterstützung für Menschen und Umwelt in Ladakh

Jullay, mein Name ist Susanne Mic und ich bin die 1. Vorsitzende des im Januar 2020 neu gegründeten Drikung Förderkreis ...

Hilfe für die Bevölkerung in Tso Pema, Indien

Herzliche Grüße vom Drikung Kagyu Kloster! Im Namen von S.E. Lho Ontrul Rinpoche und der Sangha-Gemeinschaft des Drikung Kagyu Klosters ...

Mönche in Südindien und Nepal benötigen Hilfe

Das Amitabha Mandala Retreat Center in Nepal hat kürzlich eine neue Gruppe von 45 jungen Mönchen aufgenommen. Sie sind gerade ...

Aktuelle Eindrücke aus dem Nonnenkloster Samtenling

Im letzten Rundbrief hatten wir schon kurz berichtet, wie sich das Leben im Kloster Samtenling aufgrund der Corona-Pandemie verändert hat ...