Archive | Hilfsprojekte

Mongolei_Gompa

Jetzt muss das Kloster beginnen zu leben

Entwicklung einer Klosterkultur in der Wüste Gobi Wie wir im letzten Artikel berichtet haben, konnte das erste Drikung-Kloster in der Mongolei durch S.H. Drikung Kyabgön Chetsang im September 2016 feierlich eröffnet werden. Es war kein leichtes Unterfangen, das Kloster zu bauen, da die Geldmittel sehr knapp waren. Es waren ursprünglich elf junge Mönche aus der […]

Continue Reading
Pithoragarh komplett

Der Ort der Güte und des Glücks

Unterstützung für das Retreat-Zentrum von Drubpön Champa Seit 10 Jahre hat Drubpön Champa uns nicht mehr besuchen können. Als er noch in Deutschland lebte, kam er zwei bis dreimal im Jahr zu uns und hat sich neben Einweihungen und Unterweisungen um viele Dinge gekümmert, egal ob es Übersetzungen waren, zu denen wir Fragen hatten oder […]

Continue Reading
Nonnen vorher

Moderne Entwicklungen im Nonnenkloster Samtenling

Über einige Jahre war es nicht möglich, dass neue Nonnen ins Kloster eintraten. Zunächst war die Finanzierung nicht gesichert, später, als dann Mittel zur Verfügung standen, hatte es sich herumgesprochen, dass es Probleme gab und es war schwierig, neue Nonnen zu finden. In Rundbrief 3/2016 hatte Sherab Dölma schon berichtet, dass sechs neue Nonnen aufgenommen […]

Continue Reading
Kloster_Bylakuppe

Jährliche Gebete, Meditationen und Rituale im Drikung-Kloster in Bylakuppe, Südindien

Das tibetische Jahr hat erst vor kurzem begonnen und traditionell gibt es in den ersten 15 Tagen des Jahres, aber auch zu anderen Zeiten im Jahr bestimmte Pujas und Gebete, die durchgeführt werden sollen. Das Kloster von S.E. Ayang Rinpoche im südindischen Bylakuppe hat nun eine Übersicht erstellt, zu welcher Zeit welche Pujas dort ausgeführt […]

Continue Reading
mongolei_eroeffnung

Endspurt und Einweihung des Drikung-Klosters in der Mongolei

Ein neues Kloster an einem heiligen Ort Wir haben in den vergangenen Monaten immer wieder über die Entstehung des ersten Drikung-Klosters in der Mongolei berichtet. Wir freuen uns sehr, mit den nachfolgenden drei Berichten das Bild etwas weiter vervollständigen zu können. Michael Werth-Hauck, einer der ehrenamtlichen Helfer aus Deutschland, berichtet von den Besonderheiten des Ortes, […]

Continue Reading
Mongolei Vorplatz

Schwierige Schritte bis zur Fertigstellung und Einweihung

Entwicklungen am Drikung-Hauptsitz in der Mongolei In den letzten Monaten haben wir immer mal wieder über die Fortschritte und Schwierigkeiten beim Aufbau des ersten Drikung-Klosters in der mongolischen Wüste Gobi gesprochen. Nun rückt der Termin der offiziellen Einweihung durch S.H. Drikung Kyabgön Chetsang immer näher. In der ersten Septemberhälfte ist es dann soweit. Der heilige […]

Continue Reading
Neue Nonnen

Junges Leben im Nonnenkloster Samtenling

Es ist eine Zeit des Wandels in Samtenling. Vor einem Jahr haben die ersten beiden Nonnen das zehnjährige Studienprogramm am Kagyu College abgeschlossen. Damit gehören sie zur ersten Generation von tibetischen Nonnen, die eine den Mönchen völlig gleichwertige Ausbildung absolviert haben. Diesen ersten beiden Nonnen, die zur Zeit ihre Familien in Tibet besuchen, folgten dieses […]

Continue Reading