Archive | Buddhismus

S.H.

Einmal Kailash und zurück!

Die Eröffnung des Retreat-Tempels im Milarepa Retreat Zentrum im Juni 2014 Die Umrundung des Mount Kailash gilt als verdienstvoll, vor allem im aktuellen Jahr des Pferdes. Und nachdem S.H. Drikung Kyabgön Che­tsang ihn – mitsamt der beiden anderen heiligen Berge Lapchi und Tsari – durch den Bau dreier Retreat-Zentren in Deutschland, Neuseeland und Ungarn in […]

Continue Reading
Amitabha

Buddha Amitabha Meditation in zehn Stufen

Die Meditation von Buddha Amitabha (tib. Sangye Öpame) in zehn Stufen gehört zur Überlieferung der dem Raum gleichenden Schatz-Lehren (tib. Namchö), wobei ein tibetischer Text (Terma) des Schatzfinders Mingyur Dorje aus dem 17. Jahrhundert verwendet wird. Diese Lehren umfassen den vollständigen Pfad buddhistischer Meditation und beinhalten die Praxis des ruhigen Verweilens (Skrt. Shamata), die Entwicklungsstufe […]

Continue Reading
bhutan_stupa

Bhutan – Ein faszinierendes Land

Allein schon der Flug von Kathmandu nach Paro ist atemberaubend. Wenn man "zufällig" (nett fragen reicht aus) beim Hinflug links und beim Rückflug rechts am Fenster sitzt, fliegt man auf Höhe von vier Achttausendern des Himalaya, unter anderem auch dem Mt. Everest vorbei – fast auf Augenhöhe. Und die Landung in Paro erlebt man auch […]

Continue Reading
Shanti Stupa

Reise zu den Schlangenjahr-Belehrungen im Kloster Lamayuru in Ladakh 2013

Anreise und Akklimatisieren in Leh Wir fliegen von Frankfurt über Doha nach Delhi und von dort weiter nach Leh. Incredible India: Beim Wechsel vom internationalen zum Inlandsflughafen in Delhi um 4.45 Uhr scheinen die Menschen auf dem Fußboden den Schlaf der Gerechten zu schlafen. In Leh lassen wir es auf 3.500 Metern Höhe zum Akklimatisieren […]

Continue Reading

Sutra, das die drei Juwelen in Erinnerung ruft

Triratna Anusmriti Sutra Ich verneige mich vor dem Allwissenden. Das Buddha-Juwel Folgendermaßen ist nun der Buddha, der Bhagavan (Skrt., der von der Welt Verehrte): ein Tathāgata (Skrt., zur Soheit Gegangener), ein Arhat (Skrt., Feindzerstörer), ein Samyaksambuddha (Skrt., vollkommen vollendeter Buddha), einer, der über Wissen und Würde verfügt, ein Sugata (Skrt., zur Glückseligkeit Gegangener), einer, der […]

Continue Reading
Lumbini Blumenregen

Buddhistische Feste und Feiertage

Die asiatischen Buddhisten feiern oft und gerne! Die meisten Festdaten richten sich nach dem Mondkalender und sind schwer im Voraus zu kalkulieren. Auch je nach Tradition und Kulturkreis gibt es unterschiedliche Feste zu unterschiedlichen Daten1. Manche Tage stehen in Verbindung mit dem Leben des Buddha oder anderen großen Meistern. Andere gelten als besonders günstig für […]

Continue Reading
MandalaDarbringung

Die Darbringung des kostbaren Mandala

Der dritte Teil der Besonderen Vorbereitenden Übungen (tib. Ngöndro) Die zwei Ansammlungen auf dem Weg zur Befreiung Das Ziel des Mahayana-Buddhismus ist das Verwirklichen der höchsten, vollkommenen Buddhaschaft. Um dieses Ziel zu erlangen, besteht die Praxis in den Übungen der Stufen und Pfade. Diese stufenweisen Pfade (tib. Lam Rim) werden in allen tibetischen Schulen praktiziert. […]

Continue Reading
MRZ1

Eindrücke von der Eröffnung des Milarepa Retreat Zentrums

Wir kamen am vorletzten Abend zur offiziellen Einweihung des Milarepa Retreat Zentrums in Schneverdingen an. Alles war in voller Vorbereitung. Die beiden Throne, einer für S.H. Drikung Kyabgön Chetsang und der andere für S.E. Garchen Rinpoche, trafen buchstäblich in letzter Minute ein. Heidekraut und schnell noch ein Wacholderstrauch wurden gepflanzt. Eine Reihe von „alten“ Schülern […]

Continue Reading
01_Songtsen_Library

Viel Neues im Osten

Reisebericht aus vier Wochen Nordindien Fünf Jahre ist es her, dass ich das letzte Mal in Indien war und zwanzig Jahre sind es nun, dass ich das erste Mal in diese Kultur eintauchte. Die Veränderungen sind in vielen Bereichen gewaltig, wenn man den Vergleich zu früher macht. Damals wurde so gut wie nichts importiert: es […]

Continue Reading