Drikung Charitable Society

Unterstützung der Projekte von S.E. Ayang Rinpoche

Die Amitabha Foundation und die Drikung Charitable Society führen verschiedene gemeinnützige Projekte in Tibet, Nepal und Indien durch. S.E. Ayang Rinpoche hat beide Organisationen ins Leben gerufen und die Projekte initiiert. Die finanzielle Situation ist derzeit weltweit angespannt, so dass für die Fortführung der Projekte Spenden benötigt werden. Im Folgenden können Sie PDF-Dateien herunterladen, die Informationen zu den Projekten beinhalten:

Weitere Informationen finden sie auf der Website von S.E. Ayang Rinpoche.

Wenn Sie ein Projekt unterstützen möchten oder Fragen haben, können Sie sich auch an die Amitabha Stiftung Deutschland wenden.

Hilfsprojekte der Drikung Charitable Society


 

Kloster_Bylakuppe

Jährliche Gebete, Meditationen und Rituale im Drikung-Kloster in Bylakuppe, Südindien

Das tibetische Jahr hat erst vor kurzem begonnen und traditionell gibt es in den ersten 15 Tagen des Jahres, aber auch zu anderen Zeiten im Jahr bestimmte Pujas und Gebete, die durchgeführt werden sollen. Das Kloster von S.E. Ayang Rinpoche im südindischen Bylakuppe hat nun eine Übersicht erstellt, zu welcher ...
Sponsor Sonam Beitrag

Patenschaften für Tibeter in Bylakuppe, Indien

Die Amitabha Stiftung hat seit 1995 Patenschaften für hilfebedürftige Tibeter erleichtert. Ayang Rinpoche hat uns kürzlich gebeten, Paten für vier weitere tibetische Flüchtlinge zu finden. Das Patenschaftsprogramm schließt auch Kinder ein, die nicht im Kloster leben, Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen sowie Mönche in Ayang Rinpoches Kloster in Bylakuppe. Lesen Sie ...
ayang

Ehrenamtliche Mitarbeiter in Ayang Rinpoches Kloster in Bylakuppe

Liebe Freunde, Ayang Rinpoche sucht für die Arbeit in seinem Kloster in Bylakuppe, Südindien, einen oder zwei freiwillige Mitarbeiter. True Lhamo schreibt, es werden Lehrer im Ruhestand gesucht, die bereit sind, die Mönche in Mathematik, Englisch und im Umgang mit Computern zu unterrichten. Sollten weitere Fächer wie Natur- und ...
Mutter mit Kind

Hilfe für sichere Geburten im ländlichen Tibet

Ein Projekt von S.E. Ayang Rinpoche und der Amitabha Stiftung
Die meisten Frauen in den ländlichen Gebieten Tibets bekommen ihre Kinder zuhause, oft weit entfernt von Krankenhäusern, die im Notfall eine Unterstützung anbieten können. Die Sterberate von Müttern und Kindern war sehr hoch und so hat S.E. Ayang Rinpoche, der ...