Startseite

Die Drikung Kagyü Linie des tibetischen Buddhismus hat viele große Meister hervorgebracht. Neben der Vermittlung der Lehre des Buddha, gilt insbesondere der Meditation das hauptsächliche Augenmerk. Berühmt ist die Drikung-Linie für ihre kraftvolle Phowa-Praxis, die alle 12 Jahre öffentlich übertragen wird.

Drikung Kagyü News

Shravasti

- Eine Vision wird Wirklichkeit - S.H. Drikung Kyabgön Chetsang möchte an dem Ort, an dem der Buddha die meiste ...

Stupa-Projekt in Grafenwörth, Österreich

Im Email-Newsletter 2018/12 haben wir im Juni bereits kurz darüber berichtet, dass im Bezirk Tulln in Niederösterreich an der „Wagramer ...

Lasst die Tiere leben

Ein Projekt, um Tiere vor der Schlachtung zu retten „In dieser Welt ist einem nichts so lieb wie das eigene ...

8. Oddiyana Retreat mit Lho Ontul Rinpoche und Pilgerreise

In der zweiten Hälfte des Oktober findet im Kloster von Lho Ontul Rinpoche an dem heiligen Ort Tso Pema das ...
Wird geladen...

Aktuelle Projekte

Schulbücher für Samtenling

Unterstützung für die Ausbildung junger Nonnen Zurzeit haben wir im Nonnenkloster Samtenling ungefähr 100 Nonnen, die in vier Abteilungen verschiedenen ...

Führungskräfte-Trainings-Programm für Drikung-Nonnen

Helfen Sie, tibetische Nonnen mit den Kompetenzen, die im 21. Jahrhundert gebraucht werden, zu stärken: Eine Aktion für Acharya Ani ...

Unterstützung für das erste Drikung-Kloster in der Mongolei

Im Spätsommer 2016 wurde das erste Drikung-Kloster in der Mongolei grundlegend fertiggestellt und von S.H. Drikung Kyabgön Chetsang offiziell eingeweiht ...

Viel Zuwachs in Samtenling

Es hat sich viel getan im Nonnenkloster Samtenling. Wir haben in früheren Rundbriefen davon berichtet, dass es aufgrund finanzieller Engpässe ...
Wird geladen...